Zum Hauptinhalt springen
OpenID

Neu

  • Registrierte Mitglieder haben viele Vorteile in unserem Forum: sie erhalten Benachrichtungen bei namentlichen Nennungen sowie neuen Themen und Beiträgen; sie erhalten Zugriff auf weitere Bereiche des Forums, die Gästen verborgen bleiben; sie können an Treffen und Gewinnspielen teilnehmen; und vieles mehr. Registriere dich noch heute, um auch von diesen Vorzügen zu profitieren!
  • Willkommen im Forum für alternative Antriebe, dem virtuellen Zuhause der BRENNSTOFFZELLEN-, ELEKTRO- und HYBRID-Piloten. Wir freuen uns, dass du zu uns gefunden hast, und wünschen dir viel Spaß in unserem Forum! Wenn du mit uns diskutieren möchtest, solltest du dich noch heute registrieren.

Thema: Hyundai und Kia machen sich fit für die E- Zukunft (167-mal gelesen)

0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Hyundai und Kia machen sich fit für die E- Zukunft
Hyundai und Kia machen sich fit für die Zukunft | Elektroauto Blog

Hyundai-Kia-Motors machen wirklich ernst und wollen die Wende, deswegen liegt es derzeit in mein Fokus zu diesen Konzer zu wechseln.

Was hilft mir die Weite des Weltalls, wenn die Schuhe zu eng sind

  • rasse
  • [*]
Antw.: Hyundai und Kia machen sich fit für die E- Zukunft
Antwort #1
Ich wäre diesem Konzern auch nicht abgeneigt. Haben sich sehr gut gemausert. Sie brauchen sich nicht mehr verstecken.

Gruß


Antw.: Hyundai und Kia machen sich fit für die E- Zukunft
Antwort #2
Sehe ich auch so. Als sich Freunde vor 8 Jahren einen Kia Xceed gekauft haben, habe ich die für verrückt erklärt. Aber der Kia hat in den 8 Jahren keinerlei Probleme gemacht. Super Qualität!
Bekannte haben Hyundai. Auch hier keinerlei Probleme.

Hätte ich weder Kia noch Hyundai zugetraut. Aber in meiner Jugend war ich ähnlich skeptisch den japanischen Autoherstellern gegenüber. Wir sehen ja wie sich das entwickelt hat.

Antw.: Hyundai und Kia machen sich fit für die E- Zukunft
Antwort #3
Ich hatte meinen Hyundai 11 Jahre. Bis auf ein flexrohr am Auspuff war der nie in der Werkstatt. Kein Rost. Sogar die Batterie war noch orginal beim Verkauf.